Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Inselhüpfen ab/bis Koh Chang (privat)

Lernen Sie die Inselwelt rund um Koh Chang kennen und haben Sie dabei auch Zeit zum Entspannen. Sie sehen u.a. Koh Mak und Koh Kood, die zu den schönsten Inseln Thailands zählen.

Dieses Island Hopping eignet sich besonders für Naturliebhaber, die eine relaxte Tour genießen möchten.

 

Auf einen Blick: 5 Tage (4 Nächte), Start jeden Tag, Route Koh Chang, Koh Kham, Koh Mak, Koh Rang, Koh Mak, Koh Kood, Koh Chang

  • Tag 1 : Koh Chang – Koh Kham – Koh Mak (M/A)

    > Abholung von Ihrem Hotel und Transfer zum Pier

    > Fährüberfahrt nach Koh Mak, Ausflug nach Koh Kham

    Nach der Fährfahrt nach Koh Mak erwartet Sie das Mittagessen am Strand.Den Nachmittag verbringen Sie auf de kleinen vorglagerten Insel Koh Kham, auf die Sie mit einem kleineren Boot gebracht werden. Kristallklares Wasser zum Schwimmen und Schnorcheln und feine weiße Sandstrände warten!

    > Rückfahrt nach Koh Mak, Transfer zum Hotel

    Koh Mak hat eine Größe von ungefähr 16 km² und liegt zwischen Koh Chang und Koh Kood. Auf der Insel finden Sie unzählige Palmen- und Kautschukplantagen, die neben der Fischerei und dem Tourismus zu den Haupteinnahmequellen der Inselbewohner zählen. Es gibt ein paar befestigte Straßen, keine großen Shopping Center, Supermärkte oder Geldautomaten, was den ursprünglichen Charme weiter untermauert.

    > Übernachtung auf Koh Mak, Koh Mak Resort (Comfort Beachfront) o.ä.

  • Tag 2 : Koh Mak – Koh Rang – Koh Mak (F/M)

    > Bootsausflug zur Insel Koh Rang

    Nach dem Frühstück fahren Sie per Boot zur Insel Koh Rang, wo Sie wieder die Unterwasserwelt näher kennenlernen können. Hier ist nämlich der beste Ort innerhalb des Koh Chang Nationalparks dafür. Ihr Mittagessen nehmen Sie auf dem Boot ein und kehren am Nachmittag nach Koh Mak zurück.

    > Übernachtung auf Koh Mak, Koh Mak Resort (Comfort Beachfront) o.ä.

  • Tag 3 : Koh Mak – Koh Kood (F/A)

    > Bootsfahrt nach Koh Kood

    Ca. 80 km entfernt von Koh Mak liegt die Insel Koh Kood, die am weitesten östlich befindliche Insel Thailands. Sie ist ca. 129 km² groß und damit die zweitgrößte Insel innerhalb des Marine Nationalparks.

    Das Boot hält direkt am Anleger des Resorts.

    > Übernachtung auf Koh Kood, Beach Natural Resort Koh Kood (Deluxe Partial Sea View) o.ä.

  • Tag 4 : Koh Kood (F/M)

    > Besichtigung auf Koh Kood

    Heute unternehmen Sie eine Tour mit einem Pick up, um die Insel zu besichtigen. Sie sehen den Wasserfall Klong Chao, wo Sie die Möglichkeit für einen Sprung ins kühle Nass haben, und das alte Fischerdorf Ao Salat.

    > Nachmittag zur freien Verfügung

    > Übernachtung auf Koh Kood, Beach Natural Resort Koh Kood (Deluxe Partial Sea View) o.ä.

  • Tag 5 : Koh Kood – Koh Chang (F)

    > Speedboottransfer nach Koh Chang

    Mit dem Speedboot des Resorts geht es zurück nach Koh Chang, wo Ihre Tour endet und Sie Ihren Aufenthalt individuell verlängern können.

Reisedaten

  • 5 -Tage Reise Koh Chang, Koh Kham, Koh Mak, Koh Rang, Koh Kood
  • startet täglich
  • inkl. tolle Unterwasserwelt, Palmen und Sandstrände

ab 670,- €

Destination


Historisches, Lesefutter und Reisetipps: KambodschaLaosVietnam.