Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Bali hautnah mit Glamping (Kleingruppe)

Glamping im Regenwald! Übernachten Sie in den Luxuszelten des Dschungelcamps und erleben Sie ein sanftes Abenteuer. Wie macht man die traditionellen Opfergaben und wie baut man Reis an? Nehmen Sie an einem kleinen Survivaltraining teil und hören Sie Spannendes über die Flora und Fauna im Nationalpark. Eine tolle Tour für alle, die das Landesinnere von Bali aktiv und hautnah kennenlernen möchten.

Auf einen Blick: 3 Tage (2 Nächte), jeden Montag, ab/bis Südbali

Auch mit täglicher Abreise als Privattour möglich: Bali hautnah

  • Tag 1 : Südbali - Belulang - Sang Giri Zeltresort (-/M/A)

    Zunächst fahren Sie morgens von Ihrem Hotel in Suedbali in Richtung zentrales Westbali. Unternehmen Sie dann einen gemütlichen Morgenspaziergang (ca 40 Minuten) durch die bezaubernde Reisterrassenlandschaft zum Dorf Belulang. Erleben Sie hier hautnah das Alltagsleben der Landbevölkerung! Dabei legen Sie selbst Hand an, wenn auf traditionelle Art Kaffee geröstet und gemahlen wird. Lernen Sie bei Einheimischen das Basteln der wichtigen Opferschalen aus Palmenblättern und bunten Blumen. Beim Nachbarn nehmen Sie dann an einem Kochkurs teil und zaubern gemeinsam Sambal, Katzenfisch, Gemüse und gebratene Bananen. Danach geht es unter Anleitung eines Bauern wadentief in ein Reisfeld. Sie werden staunen welche Kunst der Reisanbau ist und an einem kristallklaren Quellwasserbach können Sie sich anschließend säubern.

    Zu Mittag gibt es ein Picknick mit herrlichen Blick auf Reisterassenfelder und nach kurzer Fahrt erreichen Sie schließlich das Sang Giri Luxus-Zeltresort. Es liegt am Rande des Mt. Batukaru Regenwaldes. Hier werden Sie die nächsten zwei Nächte in komfortablen Zelthäusern mit privatem Bad uebernachten. Die grossflächige Zeltterasse bietet überdies einen atemberaubenden Panoramablick auf den Regewald. Abendessen wird im Resort eingenommen. 

  • Tag 2 : Sang Giri - Sang Janggala Dschungelcamp - Sang Giri (F/M/A)

    Genießen Sie den Sonnenaufgang und das Erwachen der Natur mit Ihren Farben und Stimmen - Sie sind hier mitten drin in diesem großartigen Naturschauspiel. Nach dem Frühstück erkunden Sie den Regenwald des Mt. Batukaru Naturschutzgebiet (ca. 2 Stunden). Riesige Farnbäume, Bambus gigantischen Umfangs, Würgefeigen, wilde Orchideen und viele andere interessante Tropenpflanzen haben hier ihr zu Hause.

    Auf halben Wege erreichen Sie Sang Janggala ein Dschungel Camp am Rande eines Bergflusses. Hier im Camp werden Ihnen die Scouts einige für in der Natur überlebensnotwendige Fertigkeiten zeigen und beibringen. Wie wähle ich mein Camp und wie baue ich meine Übernachtung? Außerdem wie entfache ich ein Feuer? Aus Bambus fertigen Sie Ihr eigenes Essgeschirr und Sie dürfen gerne zuschauen wie Ihr Dschungelessen zubereitet wird. Natürlich dürfen Sie Ihr selbst gefertigtes Bambus-Essgeschirr zum Andenken an die Tour anschießend mitnehmen. Rückwanderung ins Sang Giri Zeltresort.

    Geniessen Sie den Nachmittag auf Ihrer Zeltterasse mit schönem Naturblick. Begleitet von einer Tempeldienerin pilgern Sie nach Sonnenuntergang zu Fuss (35 Min.) zu einem Tempel im Dschungel. Ein Priester führt Sie durch eine alte Zeremonie für Gesundheit, Zufriedenheit und ein erfolgreicheres Leben. Zurück im Resort erwartet sie romantisches Abendessen bei Kerzenlicht.

  • Tag 3 : Sang Siri Glamping - Tempelzeremonie nach Sonnenuntergang (F/M/-)

    Ein idealer Ort für Ihr Frühstück ist auch heute das Mountaindeck des Sang Giri, von wo Sie den Sonnenaufgang ueber den Baumwipfeln des Regenwaldes geniessen koennen. Danach erkunden Sie die Gegend bei einer Fahradtour. Sie kommen dabei an den berühmten Reisfeldern vorbei und durch Dörfer mit ihren freundlichen Bewohnern. Es ist auf jeden Fall genügend Zeit um überall fuer Erklärungen und Fotos anzuhalten. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant geht es dann zurück ins Hotel in Südbali.

Reisedaten

  • 3 Tage / 2 Nächte
  • jeden Montag mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • ab/bis Hotel in Südbali

ab 460,- €

Destination


Historisches, Lesefutter und Reisetipps: KambodschaLaosVietnam.