Lampion Hoi An Vietnam

Feste zu Ehren des Mondes

Er gilt als Symbol der Einheit und Harmonie und wird gebührend gefeiert! An zahlreichen Orten finden Ende September dazu große Feierlichkeiten statt.


kunstvolle leuchtende Laternen zum Mittherbstfest

Das Mittherbstfest oder Mondfest findet nicht nur in Vietnam, sondern auch in anderen Ländern Asiens statt. Ganz tolle Feierlichkeiten gibt es zum Beispiel auch in Hongkong! Es erinnert an den Mond, der angeblich am fünfzehnten Tag des achten Mondmonats am hellsten strahlt und am rundesten zu sehen ist. 

Veranstaltungsdatum:

13. Sep. 2019 | 1. Okt. 2020

Familien und Freunde versammeln sich, um den Mond im Herbst gemeinsam zu bewundern. In Vietnam ist das Fest besonders für die Kinder wichtig. Es finden für sie zahlreiche Veranstaltungen statt und sie erhalten Masken, Laternen und andere Geschenke. 

Löwen- und Drachentänze sind ein wichtiger Punkt der Feierlichkeiten. Egal ob von Kindergruppen oder von professionellen Tänzern, auf den Straßen wird getanzt und eine kleine Geldspende für die Künstler soll Glück bringen.

Außerdem gibt es großartige, teilweise wirklich beeindruckende Laternen, die bei Umzügen mitgeführt werden. Die Kinder tragen dabei oftmals Masken, die von den kunstvollen Laternen in der Nacht beleucht werden.

 

runder mit Ornamenten verzierter Mondkuchen

Und es wird gegessen! Vor allem runde Mondkuchen sind die Spezialität des Festes. Die Füllung des süßen Gebäcks besteht aus Eigelb und Sesamsamenpaste. Die Kuchen werden traditonell mit der Familie geteilt und so werden in der Woche des Festes unzählige der Kuchen verspeist. 

verzierte leuchtende Laternen

In Hoi-An findet jeden Monat ein Vollmondfest statt! Die stimmungsvollen Seiden- und Papierlaternen gehören zum Bild der Altstadt und beleuchten die alten Straßen mit magischem Licht. Hier wird das Festival durch kulturelle Aktivitäten umrahmt. Es gibt Dichterlesungen und traditionelle Aufführungen der Bai Choi-Oper. Natürlich fehlen dabei auch nicht die Kostproben der köstlichen vietnamesischen Küche! Eine der beliebtesten Aktivitäten des Festivals ist es, sich etwas zu wünschen, während man eine Blumenlaterne in den Fluss Hoai gleiten lässt.

Veranstaltungsdaten Laternenfest zu Vollmond in Hoi An:

14. Aug. 2019 | 12. Sep. 2019 | 12. Okt. 2019 | 10. Nov. 2019 | 9. Dez. 2019

8. Jan. 2020 | 7. Feb. 2020 | 7. Mar. 2020 | 6. Apr. 2020 | 6. Mai 2020 | 5. Jun. 2020 | 4. Jul. 2020

3. Aug. 2020 | 1. Sep. 2020 | 30. Okt. 2020 | 28. Nov. 2020 | 28. Dez. 2020

tanzende Menschen der Kate Minderheit

Im selben Zeitraum findet in der Provinz Ninh Thuan im Norden das Kate-Festival statt. Die jährliche Feier der Kate, einer ethnischen Cham Minderheit ehrt ihren Gott, der als Schöpfer des Universums gilt. Das Fest beginnt im Po-Klong-Garai-Turm, wo Menschen mit Hilfe eines Schamanen ihre Vorfahren anrufen. Nach dem Gebet wird gefeiert und es finden besondere Aufführungen mit traditionellen Ginang Trommeln und Saranai Flöten statt.

1. Sep. - 3. Sep 2019

Noch mehr Vietnam?

Kontakt

+43 1 890 77 00 office@zugvogeltouristik.at

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK