Moenche vor Angkor Wat in Kambodscha UNESCO Weltkulturerbe in Indochina Asien

Durch das Land der Khmer

Kambodscha-Reisen: Ein Land mit Vergangenheit

Kambodscha, das auch Hinterindien genannt wird, ist nach Singapur und dem Sultanat Brunei das kleinste Land Südostasiens. Entdecken Sie während einer Kambodscha-Reise die wunderbaren Tempelanlagen von Angkor, die berühmte Silberpagode und den Wat Phnom.


Doch auch die dunkle Seite der kambodschanischen Geschichte sollte mit einem Besuch der Gedenkstätten gewürdigt werden. Neben den historischen Highlights dieses einzigartigen Landes sind auch die Bergdörfer der Khmer sehenswert. Lassen Sie sich während Ihrer Kambodscha-Reise von der tropischen Natur und den wunderschönen Landschaften faszinieren!

Direkt nachschauen: Die beste Jahreszeit für Ihre Reise nach Kambodscha und die ZugVogel Reiseempfehlung.

Unsere Kambodscha-Reisen im Überblick


Eine Auswahl: "Best of ZugVogel"

Aktiv

Beeindruckendes Angkor

Fahrt mit dem Ochsenkarren, Mittagessen bei einer Familie und Mithilfe am Feld. Außerdem mit dem E-Bike und dem Tuk-Tuk zu den Tempelanlagen von Angkor. Kambodscha aktiv und hautnah erleben!

4 Tage Privatreise ab 2 Teilnehmer

ab 340,00 €

zur Reise
zur Reise
Tamu Koh Rong Strandliege
Angebot Special

Angkor Wat entdecken & Strandaufenthalt

Die faszinierenden Tempelanlagen von Angkor und traumhafter Strandurlaub in einer Reise! Erleben Sie die unterschiedlichen Facetten Kambodschas - UNESCO Weltkulturerbe bei Siem Reap und Sandstrand im Süden.

16 Tage Privatreise ab 2 Teilnehmer

ab 2.290,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise
Special

Klassisches Kambodscha

Eine exklusive Privattour mit ausgesuchten Tophotels - erleben Sie die Tempelanlagen von Angkor, tauchen Sie ein in die Geschichte des Landes und treffen Sie die Menschen am Tonle Sap See.

5 Tage Exklusivreise ab 2 Teilnehmer

ab 570,00 €

zur Reise
zur Reise
Kambodscha Koh Rong
Neu Angebot Special

Bangkok und Koh Rong

  • entspannter Badeurlaub
  • weißer Sandstrand
  • Stopover in Bangkok

Dem Winter ein Schnippchen schlagen!

13 Tage Traumreise ab 2 Teilnehmer

ab 1.880,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise

Special

Phnom Penh nach Siem Reap

Mit Privatguide am Landweg von der Hauptstadt zu den Tempeln von Angkor. Zeit für Landschaften, Dörfer und Sehenswürdigkeiten abseits von Besucherandrang! Tolle Kombination aus erholsamen Tophotels und Besichtigungen.

7 Tage Exklusivreise ab 2 Teilnehmer

ab 630,00 €

zur Reise
zur Reise
Halongbucht in Vietnam. Eines der Highlights einer Indochinareise.
Zugvogel Plus Neu Reisetipp

Die große Indochina Reise

Sie träumen von Indochina? - Neue Programmhighlights und jeder Tag voll mit bleibenden Eindrücken. Gemächliches Laos, koloniale Geschichte in Vietnam und einmalige Tempel in Kambodscha!

17 Tage Gruppenreise 1 bis 16 Teilnehmer

ab 3.320,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise
Zugvogel Plus Neu Reisetipp

Erlebnis Vietnam und Kambodscha

Die Naturschönheiten Vietnams und das unendliche kulturelle Erbe Kambodschas werden Sie begeistern! Eine Kleingruppenreise mit deutschsprachigen Guides, die einen umfassenden Einblick in die beiden Länder Indochinas gibt. 

14 Tage Gruppenreise 1 bis 16 Teilnehmer

ab 2.660,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise
Aktiv Reisetipp

Koloniales Kambodscha

Kochen wie die Khmer, auf die Pfefferplantage und mit dem Cyclo durch Phnom Pehn - Kambodscha ist nicht nur Angkor! Eine erlebnisreiche Privatreise durch ein faszinierendes Land.   

11 Tage Traumreise ab 2 Teilnehmer

ab 990,00 €

zur Reise
zur Reise

Wann ist die beste Reisezeit für Kambodscha?

Reisen nach Kambodscha sind während des ganzen Jahres zu empfehlen. Das Land liegt nur rund 12 Breitengrade nördlich des Äquators und es gibt keine nennenswerten höher gelegenen Berge und Täler. Daher sind die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter nicht allzu groß und die Tagestemperaturen reichen ganzjährig von 26-33°C.

Das Klima in Kambodscha lässt sich in zwei Jahreszeiten einteilen: Die Trockenzeit von Dezember bis April und die Regenzeit zwischen Mai und Oktober. In Letzterer fallen 70-80% des jährlichen Niederschlags und die Luftfeuchtigkeit kann überdies bis zu 90% ansteigen. In der Trockenperiode hingegen beträgt die Luftfeuchtigkeit im Schnitt weniger als 50% und die Tagestemperaturen sinken auf bis zu 26°C.

Besonders zu empfehlen sind daher die Monate Dezember bis Januar. In dieser Zeit fallen die wenigsten Niederschläge und die Temperaturen bleiben meist unter 30°C. Europäische Reisende empfinden daher diese Reisemonate als besonders angenehm. In den nördlichen Regionen des Landes sind die Temperaturen während dieser Wintermonate etwas kühler. Ansonsten gibt es keine großen klimatischen Unterschiede zwischen Norden und Süden. Aus diesem Grund können auch die Monate November, Februar, März und April zu den guten Reisemonaten gezählt werden.


Klima in Kambodscha

Wie sehen die klimatischen Bedingungen in den verschiedenen Regionen Kambodschas aus?

Nordwest-Kambodscha

Südwest-Kambodscha

Zentral-Kambodscha

Klimadiagramm Siem Reap in Nordwest Kambodscha. Ausgangspunkt für alle Touren nach Angkor. Kambodscha Reisen in diese Region sind das ganze Jahr möglich.

Siem Reap ist die Hauptstadt der gleichnamigen, nordwestlich gelegenen Provinz. Sie beherbergt die weltberühmten Tempelanlagen von Angkor Wat. Die Region kann grundsätzlich jederzeit bereist werden und bietet darüber hinaus vielerlei  Höhepunkte für Kulturinteressierte. Hier liegt beispielsweise auch der riesige Tonle Sap See mit den beeindruckenden schwimmenden Fischerdörfern. Koloniale Zeugnisse, grüne Reisefelder, Seidenfarmen und bunte Märkte - ein Fixpunkt für Kambodscha Reisen!

Klimadiagramm Koh Kong Südwest Kambodscha

Die im Südwesten gelegene Provinz und Insel Koh Kong bietet viel Abwechslung! Einerseits Strandaufenthalte und Bootstouren durch die Mangroven und zu den verschiedenen Inseln. Andererseits finden sich auch Trekking-Ausflüge im Dschungel und die Möglichkeit zu Dirt-Bike-Touren. Ein Highlight der Region ist auf jeden Fall der Botum Sakor-Nationalpark mit seiner unberührten Natur. Von Mai bis September ist mit ergiebigen Niederschlägen zu rechnen.

Klimadiagramm Phnom Penh Hauptstadt des Landes in Zentral-Kambodscha

Ebenfalls im Süden, doch weiter im Landesinneren, liegt Phnom Penh. Die Hauptstadt von Kambodscha ist auch das wirtschaftliche sowie kulturelle Herz des Landes. Durch ihre vielen Sehenswürdigkeiten - vom Königspalast, dem Nationalmuseum und der Silberpagode angefangen, über die vielen Märkte bis hin zum aufregenden Nachtleben - ist die Stadt definitiv eine Reise wert! Die Stadt kann das ganze Jahr über bereist werden. Die Niederschlagsmengen im Landesinneren sind deutlich niedriger als an der Küste.


Südwestküste-Kambodscha

Südküste-Kambodscha

Klima Wien

Klimadiagramm Sihanoukville an der Südwestküste von Kambodscha

Sihanoukville befindet sich weiter südwestlich an der Küste. Die Region ist aufgrund der wunderschönen Sandstrände und der unberührten tropischen Inseln besonders beliebt. Hier finden Sie Entspannung am Strand, aber auch sportliche Aktivitäten wie Tauchen oder Trekking. Von Mai bis September ist mit ergiebigen Niederschlägen zu rechnen.

Klimadiagramm Kep Küstenstadt im Süden von Kambodscha

Östlich von Sihanoukville liegt die Küstenstadt Kep, welche zu den Geheimtipps unter Urlaubern zählt.Sie bezaubert mit ihrer alten Kolonialarchitektur und bietet die besten fangfrischen Meeresfrüchte des Landes. Genießen Sie auf jeden Fall einen Imbiss am Crab Market direkt am kleinen Sandstrand. Von Mai bis September ist mit ergiebigen Niederschlägen zu rechnen.

Klimadiagramm Wien als Vergleich

Zum Vergleich eine Tabelle mit den Jahrestemperaturen und Niederschlägen in Wien.

Reiseempfehlungen für Kambodscha

Alles in allem kann man Kambodscha durch seine relativ gleichbleibenden Temperaturen zu jeder Zeit und in jeder Region genießen. Ob Sie sich nun für die Regenzeit  von Mai - Oktober mit kurzen, abkühlenden Schauern und hoher Luftfeuchtigkeit oder für die Trockenperiode von Dezember - April mit ihren etwas angenehmeren Temperaturen und optimaler Luftfeuchtigkeit entscheiden, steht Ihnen ganz frei!


Unser Kambodscha-Reisen-Blog

Rund um Ihren Urlaub und unsere Zielgebiete schreiben wir in unserem Blog über Reiseberichte, Wissenswertes sowie aktuelle Informationen aus Indochina. Sie finden Antwort auf Ihre Fragen wie: Brauche ich ein Visum für Kambodscha? Welche Feste werden in Kambodscha gefeiert und ist an Feiertagen alles geschlossen?

+++ Keine Lust, in Phnom Penh zu Fuß zu gehen? Dann laden Sie einfach die "Tuk-Tuk-App" auf Ihr Smartphone! (zum ZugVogel-Blogeintrag) +++ Wussten Sie, dass Kambodscha vom European Council for Tourism and Trade 2016 und 2018 zur „World Best Tourism Destination “ gewählt wurde? Für uns beim ZugVogel keine wirkliche Überraschung! +++ Wer nach Kambodscha reist, muss sich auf strengere Kleidungsvorschriften bei dem Besuch von Tempeln und besonders von Angkor Wat einrichten (zum ZugVogel-Blogeintrag). +++


Jetzt müssen Sie noch entscheiden, wie Sie reisen

Angkor bei Siem Reap in Kambodscha in Indochina Asien

ZugVogel Gruppenreisen

Wer gerne in der Gruppe reist, wird beim ZugVogel seine ganz besondere Kambodscha-Reise finden. Hier haben wir Routen und Reiseziele zusammengestellt und aktualisiert, die sich über Jahre bewährt haben.

Gruppenreisen

Fischerboote im Meer in Keo Kambodscha in Indochina Asien

ZugVogel-Individualreisen

Wenn kleine Gruppen noch zu groß sind, buchen Sie Ihre Reise individuell oder im kleinen Rahmen. Wir haben verschiedene Reisemodule zusammengestellt, die Sie kombinieren können. Sprechen Sie mit uns!

Individualreisen

Robert Reischl Zugvogeltouristik GmbH

Wir beraten Sie gerne

Fragen zur Reise, zur Destination oder einfach "ins Blaue"? Beim Kontaktformular finden Sie den richtigen Weg zu Ihrer Reise! Wir sind persönlich für Sie da!

Kontakt

Kontakt

+43 1 890 77 00 office@zugvogeltouristik.at