Tai Chi am Morgen am Boot. Sowohl in der Halongbucht als auch bei einer Fahrt durch das Mekongdelta werden bei Vietnam-Gruppenreisen gemeinsame Aktivitäten angeboten.
Fahrt mit dem Sampan im Mekongdelta. Bei Vietnam Gruppenreisen sind Sie auch mit alternativen Verkehrsmitteln unterwegs!
Gemeinsame Besichtigung. Bei einer Vietnam-Gruppenreise erhalten Sie kompetente Erklärungen von Ihrem lokalen Reiseleiter.

Gemeinsam durch Vietnam!

Gruppenreisen nach Vietnam

Vietnam hat, gemeinsam mit dem benachbarten Thailand, mittlerweile langjährige Erfahrungen mit ausländischen Touristen. So gesehen ist Vietnam ein „bekanntes Pflaster" für die vom ZugVogel arrangierten Gruppenreisen.

Während Nordvietnam in der subtropischen Zone liegt, wird der Süden unterhalb vom Hai-Van- oder Wolken-Pass von tropischem Klima bestimmt. Entscheiden Sie selbst, in welcher Jahreszeit und in welcher Klimazone Sie den Schwerpunkt Ihrer Reise legen.

Wir beraten Sie gerne

Wochentags erreichen Sie uns von 9:00 bis 17:30 Uhr telefonisch im Wiener Büro unter +43 1 890 77 00 oder 

Schreiben Sie uns


Empfehlungen für Vietnam-Reisen

Sorgloses Entdecken einer unbekannten Region - das sind gut organisierte Vietnam Gruppenreisen. Unsere örtlichen Reiseleiter kennen die Gegebenheiten, die besten Lokale und aktuellen Feste. Und es entgeht Ihnen sicher kein Highlight Vietnams!

Halongbucht in Vietnam. Eines der Highlights einer Indochinareise.
Zugvogel Plus Neu Reisetipp

Die große Indochina Reise

Sie träumen von Indochina? - Neue Programmhighlights und jeder Tag voll mit bleibenden Eindrücken. Gemächliches Laos, koloniale Geschichte in Vietnam und einmalige Tempel in Kambodscha!

17 Tage Gruppenreise 1 bis 16 Teilnehmer

ab 3.320,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise
Zugvogel Plus Neu Reisetipp

Vietnam Klassik inklusive Mekongdelta

Unsere umfassende Vietnamreise mit neuen Erlebnisinhalten! Traumhafte Natur, faszinierende Kultur, spannende Bootsfahrten und interessante Gegensätze zwischen Nord und Süd! 

12 Tage Gruppenreise 1 bis 16 Teilnehmer

ab 2.140,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise
Zugvogel Plus Neu Reisetipp

Die klassischen Highlights Vietnams

Eine Reise, die alle Höhepunkte Vietnams vereint, bequem mit Inlandsflügen. Neue Inhalte für unvergessliche Erlebnisse. UNESCO Welterbestätten, faszinierenden Naturschönheiten und kulturelle Glanzlichter!

10 Tage Gruppenreise 1 bis 16 Teilnehmer

ab 1.980,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise
Zugvogel Plus Neu Reisetipp

Erlebnis Vietnam und Kambodscha

Die Naturschönheiten Vietnams und das unendliche kulturelle Erbe Kambodschas werden Sie begeistern! Eine Kleingruppenreise mit deutschsprachigen Guides, die einen umfassenden Einblick in die beiden Länder Indochinas gibt. 

14 Tage Gruppenreise 1 bis 16 Teilnehmer

ab 2.660,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise
Zugvogel Plus Neu Reisetipp

Höhepunkte Laos und Vietnam

Buddhistische Gelassenheit, atemberaubende Landschaft, koloniale Zeugnisse, charmante Städte und traditionelles Handwerk. Eine unvergessliche Reise durch zwei faszinierende Länder Indochinas!

13 Tage Gruppenreise 1 bis 16 Teilnehmer

ab 2.500,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise
Zugvogel Plus Reisetipp Special

Vietnam von Nord nach Süd mit Mekongkreuzfahrt

Unsere umfassende Vietnamreise zu den Höhepunkten des Landes inklusive Kreuzfahrt im Mekongdelta auf einem luxuriös ausgestatteten ehemaligen Reisfrachter!

13 Tage mit Schiffsreise 2 bis 16 Teilnehmer

ab 2.390,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise

Unsere Tipps für Ihre Vietnam-Reise

 
Kranken- und Reiseversicherung

Jeder kann während einer Reise erkranken, doch zwischen Vietnam und Österreich besteht kein Sozialversicherungsabkommen. Eine Versicherung um in Krankheitsfalls ohne Geldsorgen bestens versorgt zu werden, empfehlen wir daher auf jeden Fall. Neben einer Reiseschutzversicherung für den medizinisch notwendigen Krankentransport ist auch eine Reisestornoversicherung sinnvoll. Damit versichern Sie sich bei notwendigem Reiserücktritt wegen schwer kalkulierbaren familiären, geschäftlichen oder gesundheitlichen Risiken vor Antritt der Reise. 

Wir bieten alle Produkte der LTA und Europäischen Reiseversicherung an und empfehlen Ihnen gerne die, für Ihre persönliche Reise, passende Versicherung.

Brauche ich ein Visum für Vietnam?

Für Vietnam besteht Visumpflicht. Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Vietnam generell ein Visum. Nur bei direkter Einreise nach Phu Quoc wird für einen 30tägigen Aufenthalt kein Visum benötigt. Sie können dann aber weder auf andere Inseln noch auf das Festland weiterreisen. Das Visum kann u.a. direkt bei der diplomatischen Vertretung der SR Vietnam  beantragt werden (bitte rechnen Sie mit mehreren Wochen zur Ausstellung) oder als e-Visum für 1 Einreise und einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen. Der Reisepass muss für Vietnam mindestens 1 Monat länger gültig sein als das Visum.  

Ist es gefährlich nach Vietnam zu reisen?

Wir legen bei Gruppenreisen großen Wert darauf, dass Sie sich ausschließlich in sicheren Gebieten bewegen. Ihre Guides wissen über die Situation vor Ort bestens Bescheid und stehen Ihnen mit Empfehlungen zur Seite. 

Sind Impfungen für Vietnam vorgeschrieben?

Es sind keine Impfungen für Reisen in Vietnam vorgeschrieben. Wie in allen Ländern Südostasiens ist es jedoch sinnvoll Mückenschutz zu verwenden, frisches Obst und Gemüse zu Schälen und kein Leitungswasser zu trinken. Die Mitnahme einer Reiseapotheke mit Medikamenten für die gängigen Reiseerkrankungen wird empfohlen. 

Wie wird in Vietnam bezahlt?

Die offizielle Landeswährung ist der Dong, dessen Wechselkurs eng an den Dollarkurs gekoppelt ist. Oftmals sind Preise auch in Dollar angegeben, die Bezahlung kann jedoch trotzdem in der vietnamesischen Landeswährung erfolgen. Geldautomaten finden Sie in den Städten und größeren Orten. Wenn Sie abgelegenere Gebiete bereisen, achten Sie auf einen Vorrat an Bargeld. Dollarnoten in kleineren Noten mitnehmen, die in gutem Zustand sein sollen.

Welche Sprache wird in Vietnam gesprochen?

Die Amtssprache von Vietnam ist Vietnamesisch. Die Bedeutung von Englisch gegenüber Französisch als Fremdsprache nimmt zu. Es gab jedoch ab ca.1950 und besonders nach dem Ende des Vietnamkrieges eine enge Verbindung zwischen Vietnam und der DDR. Dadurch wurde vielen vietnamesischen Staatsbürgern eine Ausbildung und ein Studium im Osten Deutschlands ermöglicht. Gerade ältere Reiseleiter kennen die deutsche Sprache, daher oft nicht nur aus theoretischem Schuluterricht, sondern von tatsächlichen Studienaufenthalten in der ehemaligen DDR.

All diese Angaben sind ohne Gewähr, es sind Erfahrungswerte aus unseren Touristik-Alltag und keine verbindlichen Empfehlungen. Wir stehen Ihnen für persönliche Fragen gerne zur Verfügung!

Offizielle aktuelle Reiseinformationen finden Sie auf der Website des Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres auf der Länderseite Vietnam unter den Punkten „Einreise & Ausreise“, "Gesundheit & Impfungen" und "Sicherheit & Kriminalität".

 

Robert Reischl, Zugvogeltouristik - Ihr persönlicher Ansprechpartner für Kambodscha Rundreisen

Vietnam ist großartig und überrascht bei jedem Besuch. Die Gegensätze zwischen Nord und Süd, die geschichtsträchtigen Städte und die beste Küche Asiens begeistern immer wieder. Sprechen Sie uns an! Wir stehen Ihnen für Fragen gerne persönlich im Reisebüro in Wien zur Verfügung.

– Robert Reischl, Zugvogeltouristik


Klima und beste Reisezeit

Wir können auch für Vietnam nicht exakt das Wetter vorhersagen, allerdings eignet sich die Zeit von November bis April besonders gut für Gruppen- und Rundreisen in Vietnam.

ZugVogel-Infos zu Reisezeit und Klima​​​​​​​

 

 


Gruppenreisen in Vietnam verbinden auf angenehme Art und Weise Reisekomfort mit einem bewährten Programm. Es gibt viel zu sehen in Vietnam - wählen Sie selbst aus.

– Der ZugVogel –  


>> Historisches, Lesefutter und Reisetipps zu Vietnam finden Sie hier.

Einen Überblick über das Tagesgeschehen in Vietnam bietet die deutschsprachige Website der "Stimme Vietnams".


weitere Vietnam-Reisen

Kontakt

+43 1 890 77 00 office@zugvogeltouristik.at